Schlagwörter

, , , , , , , , ,

WEG-GELESEN: Wohin führt euch der Kompass?!
Der große Kreativwettbewerb

In fantastische Welten, längst vergangene Zeiten oder den ganz normalen Alltagswahnsinn – wohin führt der Leipziger Lesekompass Ihre Schülerinnen und Schüler? Beim Kreativwettbewerb können sie der Kompassnadel ins Innere ihres Lieblingsbuches folgen und uns von dort eine Nachricht schicken. Dabei sind der Fantasie und Kreativität keine Grenzen gesetzt! Tolle Preise winken und die einfallsreichsten Beiträge werden auf der Leipziger Buchmesse 2013 prämiert.
Wer kann mitmachen: Schülerinnen und Schüler der 5.–8. Klassen im Klassenverband, in Leseclubs, Buch- AGs, Jugendgruppen, Bibliotheken, mit Freunden …
Was können sie machen? Die Schülerinnen und Schüler wählen eines der zehn Bücher des Leipziger Lesekompass aus und erstellen dazu

  • eine fantasievolle Textmitteilung von ihrem Aufenthaltsort, wie z. B. eine Flaschenpost, ein Telegramm oder einen Brief (Länge max. 3 Seiten)
  •  eine Videobotschaft vom Ort des Geschehens (Beitrag max. 15. Minuten)
  •  ein Audiofile mit einem Funkspruch, einer Hörsequenz oder einem Rap als Gruß von ihrem Aufent-haltsort (Beitrag max. 15 Minuten)
  •  einen Comicstrip oder eine Fotostory über ihre Abenteuer vor Ort (Umfang max. 5 Seiten)

Gewünscht sind Klassen- oder Gruppenbeiträge!
Einsendeschluss des Wettbewerbs:
30. November 2012
Jury:
Eine Expertenjury aus Mitgliedern der Leipziger Buchmesse, der Auswahlkommission des Leipziger Lesekompass und der Stiftung Lesen wählt die kreativsten Beiträge in jeder Kategorie aus. Die Gewinner werden Anfang Februar 2013 benachrichtigt.

Preise:
1.–3. Platz: Besuch der ganzen Klasse/Gruppe auf der Leipziger Buchmesse 2013 mit Preisverleihung sowie Bücherpakete mit den Titeln des Leipziger Lesekompass 2013
4.–10. Platz: Bücherpakete mit einer Auswahl der Titel des Leipziger Lesekompass 2013

Einsendungen per Post an:
Stiftung Lesen Leipziger Lesekompass Römerwall 40 55131 Mainz
Einsendungen per E-Mail an:
lesekompass@stiftunglesen.de

Mit der Teilnahme am Wettbewerb geben die Schülerinnen und Schüler ihr Einverständnis zur Veröffentlichung der Beiträge durch die Initiatoren in gedruckter oder digitaler Form.
Ansprechpartnerin zum Wettbewerb:
Miriam Holstein Tel.: 06131/28890-14, E-Mail: miriam.holstein@stiftunglesen.de

Alle Informationen zum Wettbewerb gibt es unter:
www.leipziger-lesekompass.de

Advertisements